Berufsschule für Medienberufe > Kurse > Veranstaltungstechnik

Kurse im Fachbereich VT

Das Kurssystem im Bereich Veranstaltungstechnik bietet ab dem zweiten Ausbildungsjahr die Möglichkeit, anstatt des Religions-/Ethikunterrichts ein Wahlpflichtfach zu wählen. Die Inhalte gehen über den im Lehrplan vorgesehen Bereich hinaus, bzw. ergänzen diesen. Der Unterricht im gewählten Kurs ist Pflichtunterricht und führt zu einer Zeugnisnote. Im Abschlusszeugnis werden alle bis dahin erlangten Kursnoten aufgeführt.