Berufsschule für Medienberufe > Kurse > Kaufmännischer Bereich > Rhetoriktraining (deutschrelevant)

Rhetoriktraining

Untertitel:

Wie schaffe ich es, dass meine Zuhörer mir an den  Lippen hängen, wenn ich eine Rede halte?

Voraussetzungen:

keine

Lernzielkontrolle:

1 Schulaufgabe
2 mündliche Noten
(Einzel-Vortrag, kurze Ausarbeitung für die Lehrkraft)

Kurzbeschreibung:

In diesem Kurs soll jeder einzelne Kursteilnehmer seine Kompetenzen im Bereich der Vortragstechnik signifikant verbessern – sei es im schulischen, beruflichen oder privaten Bereich.

Es werden deshalb sehr viele praktische Übungen in Kleingruppen und vor dem Plenum durchgeführt, um am Ende des Schuljahres deutlich an Sicherheit und Souveränität bei Vorträgen gewonnen zu haben.

Lerninhalte:

  • Allgemeine Grundlagen der Rhetorik
  • Sprechangst: Ursachen und Hilfen
  • Wie wirke ich auf andere?
  • Körpersprache eines guten Rhetorikers
  • Wirkungsvoller Stimmeinsatz beim Vortrag
  • Sprechdenken als Methode
  • Tipps zur Redeplanung/-vorbereitung
  • Der optimale Redeaufbau
  • Informationsreden /Gesellschaftsreden / Überzeugungsreden halten
  • Der perfekte Medieneinsatz beim Vortrag
  • Bildhafte Wirk-Sprache
  • Und einiges mehr...

Kursleitung

tl_files/Kollegium/Brecker.jpg

Meike Brecker