Internationale Literatur 1

Untertitel:

Von der Antike bis zur Mitte des 19. Jahrhundert (Romantik)

Voraussetzungen:

Interesse an Literatur

Lernzielkontrolle:

1 Schulaufgabe
1 Stegreifaufgabe
1 mündliche Note

Kurzbeschreibung:

Die wichtigsten Werke und Autoren/innen der Weltliteratur (ohne deutsche Literatur). Ausgehend von der Antike, über die mittelalterliche Literatur, Shakespeares Dramen, das spanische „goldene Jahrhundert“, der französischen Klassik, den Robinsonaden (von „Robinson Crusoe“ bis „Schiffbruch mit Tiger“) bis zur Schauerromantik (u.a. „Frankenstein“) zu Beginn des 19. Jahrhunderts

Lerninhalte:

Die wichtigsten Werke und Autoren der Weltliteratur von den Anfängen bis zur Romantik (Mitte 19. Jahrhundert).

Kursleitung

tl_files/Kollegium/Wied.jpg
Wolfgang Wied