Berufsschule für Medienberufe > Kurse > Kaufmännischer Bereich > Analyse von Werbemitteln (deutschrelevant)

Analyse von Werbemitteln

Untertitel:

Wie versucht uns die Werbung zu überzeugen, dass Anti-Cellulite-Mittel wirken, Coca-Cola am besten schmeckt und BMW Freude am Fahren bedeutet?

Voraussetzungen:

Freude an der Auseinandersetzung mit allen Formen der Werbung

Lernzielkontrolle:

1 Schulaufgabe
2 mündliche Noten

Kurzbeschreibung:

Der Kurs wird die Entwicklung der Werbung seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts verfolgen und die Faktoren, die Werbung heute beeinflussen diskutieren. Dazu werden verschiedene An- und Grundsätze der Gestaltung und Wirkungsweise von Anzeigen, Spots und Internetwerbung vorgestellt und an aktuellen Beispielen überprüft. Es werden Werbefiguren und typische Werbung für Waschmittel oder auch Bücher unter die Lupe genommen.
Ziel ist es, die „Geschichten“, die die Werbung erzählt, zu analysieren und die Absichten, die dahinter stecken, zu entschlüsseln.

Lerninhalte:
  • Historische Entwicklung der Werbung
  • Umfeld heutiger Werbung
  • Kaufentscheidung und Werbung
  • Zielgruppenanalyse
  • Gestaltungskonzepte/Wirkungsmöglichkeiten der Werbung
  • Werbeformate
  • Formelle Bestandteile von Werbemitteln
  • Analyse aktueller Kampagnen
  • Werbung in verschiedenen Medien-Gattungen